Idealismus und (Des-) Illusion (ierung)


Hubert von Goisern

Hubert von Goisern ist auf Tour. Mit einem Schiff. Auf der Donau. Interessant zu lesen, welche Intention er hat(te). Und interessant zu lesen, was er über einzelne Stationen der Fahrt im Logbuch schreibt. Wer am Oberlauf der Donau lebt, wie ich, wo alle zwei Jahre ein Donaufestival gefeiert wird, liest Huberts Berichte besonders intensiv. Und wer über das Verbindende von Kunst und Kultur sehr idealistisch denkt, über das Gemeinsame von Künstlern, wird (nicht nur zwischen den Zeilen) einiges Desillusionierende finden. Schaut mal hier auf Hubert von Goiserns Seite.

Hubert von Goisern: "Koa Hiatamadl"

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s