Riesenhallo beim Wiedersehen


Zwei, die sich beim Fernsehen kennengelernt hatten, laufen sich zufällig in Neu-Ulm bei der Arbeit an "Die 39 Stufen" wieder in die Arme. War das ein Riesenhallo, als TV-Star Ralph Schicha und unser Kulissenbauer Benjamin Dentler sich ausgerechnet in Neu-Ulm wieder sahen. Drei Jahre hatte Ralph Schicha in der Tele-Novela „Julia. Wege zum Glück“ (ZDF) eine der Hauptrollen gespielt, nämlich den „Tobias Becker“. Und Benjamin Dentler war bei der Produktion zusammen mit einem anderen (Ex-) Ulmer, mit seinem Cousin David Münch, dem Sohn der erfolgreichen Autorin für TV-Produktionen Ulrike Münch, für die Ausstattung an den jeweiligen Drehorten zuständig, vor allem in Berlin.

 

Ralph Schicha war nach Neu-Ulm gekommen, um Absprachen wegen seines Gastspiels zu treffen. Dieses Gastspiel wiederum war zustande gekommen, weil seine Partnerin, die ihrerseits in Film und Fernsehen gut beschäftigte Schauspielerin Monika Guthman, ein Engagement in „Die 39 Stufen“ im AuGuSTheater eingegangen war. Sie hatte uns mit Ralph Schicha zusammengebracht, und auf dieses persönliche Kennenlernen hin haben wir einen guten Draht zueinander gefunden und für den 5. November mit ihm das Gastspiel mit seinem Programm „Liebeslied & Liebesleid“ im AuGuSTheater vereinbart.

 

Und Benjamin Dentler, Sohn von Co-Intendantin Claudia Riese (nicht nur bei „Wege zum Glück“, sondern auch für „GZSZ“ und andere TV-Serien tätig) hatte den Bühnenbau für „Die 39 Stufen“ übernommen. Beide, Schicha und Dentler, waren überrascht, sich plötzlich im Foyer des AuGuSTheater gegenüber zu stehen. Wieder mal wurde deutlich: Die Welt (auch der Künstler) ist doch klein. Ralph Schicha fühlte sich jedenfalls mit diesem Wiedersehen (und nachdem er über die Zusammenhänge aufgeklärt war) noch einen Tick heimischer. Wenn alle Blütenträume reifen, wird er im nächsten Jahr zusammen mit AuGuST-Co-Intendant Heinz Koch ein Stück spielen, welches Claudia Riese inszeniert und zu dem Benjamin „Benni“ Dentler wieder die Bühne baut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s