Was machen wir denn da? Grade …


Facebook fragte mich gerade wieder: „Was machst Du gerade?“ Antwort: Ich wunder mich: Die Suche nach „Allah“ auf Facebook hat 2600 Ergebnisse für Seiten. Die Seite „I love Allah“ steht an erster Stelle und hat 1.439.223 Fans, an zweiter Stelle kommt „Ka’aba – The House of Allah“ (Religiöse Gemeinschaft) mit 1.325.001 Fans; und selbst die drittplazierte Seite („99 Names of Allah“ / Religiöses Zentrum) hat noch beinahe 630.000 Fans. Gruppen werden unter edem Begriff „Allah“ rund 61.000 gelistet.

Gibst Du bei der facebook-Suche „Herr Gott“ ein, kommt fast nix. Schlappe 6.300 Ergebnisse. Zwei Zugänge ohne Profilbild (und noch ohne Freunde) mit dem user-Namen „Herr Gott“ vermelden beim Draufklicken „Herr teilt nur bestimmte Informationen mit allen Nutzern. Wenn du Herr kennst, füge ihn als Freund hinzu.“

Dann gib einfach mal nur „Gott“ ein. Hui: An oberster Stelle steht „Gott Vater“ (der hat nur einen Freund – mich), darunter kommen schon diverse Gottfrieds, Gottschalks und die Ermute Gott sowie (an siebter Stelle) die heiße Lindi Gotti (http://ow.ly/19ZTK), also eine Göttin.

Wer versucht, den account Herr Gott zu schalten, guckt in die Röhre. Dafü gibt es auf Twitter @Gott. Aber ganz ehrlich: Aus meiner Sicht ist auch der account ziemlich – na,ja…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s