Politisches Theater


„Politisches Theater heute funktioniert nicht mehr über Ideologien, sondern über gesellschaftliche Analyse“, behauptet die Programmdirektorin des Festivals „Theater der Welt“, Frie Leysen.

Wer aber liefert die Analyse?

Brauchen wir da jemand? Loriot? Dario Fo? Pollesch? Petras?

Ne, ich glaub, das leisten wir mal eben selbst. Und das Ergebnis unserer Analyse ist nicht falscher oder richtiger als das anderer. Aber es ist brauchbar. Für uns. Und unser Publikum.

Posted via email from augustheater’s posterous

2 Gedanken zu “Politisches Theater

Schreibe eine Antwort zu Autonomes Goethe- und Schiller-Theater Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s