Ausblick auf die neue Spielzeit 15 / 16


winterrose-trioAm Freitag, 11. September 2015 startet das Theater Neu-Ulm in die neue Spielzeit. Bis Silvester sind sieben  verschiedene Produktionen zu erleben.

Wiederaufgenommen werden

  • die humorige Romanze am Ententeich „Winterrose“ (Foto oben) des Salzburger Autorentrios Christa, Agilo und Michael Dangl und
  • Peter Blaikners frech-fröhliche Komödie „Busenfreundinnen“, umbesetzt mit den Schauspielerinnen, die auch die Salzburger Uraufführung gespielt haben.

Neu kommen ins Programm:

  • Die „Vagina-Monologe“, der Welterfolg von Eve Ensler
  • die Erstaufführung von „Das Theater + Ich“ mit Hannelore Jäger und Hannes „Herr Piano“ Kalbrecht;
  • „Liebe & andre Katastrofen für Fortgeschrittene“, der neuen „Riese & Ko“-Produktion;
  • „Ein Deal à la Hitchcock“, Psychothriller von Bernd Storz;
  • „Der Abstecher“, Martin Walsers in Ulm spielende halb realistische, halb absurde Komödie, ein fröhliches Gemisch aus Flaps, Flunkerei und tieferer Bedeutung.

Demnächst hier zu den einzelnen Stücken mehr.

Spieltermine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s