Das kann sich sehen lassen


In den nächsten Tagen kommen die Flyer zu den ersten beiden Monaten der neuen Spielzeit. Unser Grafikbüro (SpieszDesign) hat wieder hervorragend gearbeitet, auch beim Erstellen der Druckdateien für das A1-Plakat, welches dann ab Anfang September das Publikum mit der Nase auf unsere Shows stupsen soll.  Das rechtzeitig rauszubringen,  würde nicht gelingen, ohne die tolle Kooperation von Pocket. Jetztb kommt noch ein siebentägiger workshop, bei dem wir die neue Spielzeit intensiv vorbereiten (inklusive des Erfindens einer neuen Eigenproduktion). Und dann kann’s wieder losgehen.

plakat

spielplan-01

spielplan-02

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s