Mann, Frau, Goldfisch – die alte Dreieckskiste


„Die geheimen Leben von Henry und Alice“ ist zwar eine englische Komödie mit den dafür typischen schnellen und witzigen Wortwechseln, aber: Henry und Alice könnten genauso gut Herbert und Edith heißen, und sie könnten statt in Fulham genauso gut in Günzburg oder Lonsee, ach, einfach überall auf der Welt leben. Aber halt: Leben? Das ist …

Mann, Frau, Goldfisch – die alte Dreieckskiste weiterlesen

Können wir, was wir „müssen“?


Da ist einiges, was man sich auf der Zunge zergehen lassen muss. Vor 20 Jahren, nach dem Konkurs der Vorgänger-Bühne hieß es, wir, die Newcomer sollten jetzt mal zwei Jahre lang zeigen, was wir Neues machen. So lange werde der bisherige Zuschuss (damals 280.000 D-Mark) "auf Eis" gelegt. Haben wir gemacht. Eine feste Spielstääte eingerichtet …

Können wir, was wir „müssen“? weiterlesen

Die RIESE – riesige Schauspielkunst


"Dem Mimen flicht die Nachwelt keine Kränze", sagt Shakespeare. Aber: Es muss ein Kranz geflochten werden. Für die RIESE. Das gebietet der Anstand. Seit dem 13. Lebensjahr führt sie ein Theaterleben.  40 Jahre! Und man kann nichts Besseres tun, als einfach geballt wiederzugeben, was Publikum und Presse der Chefin des Theater Neu-Ulm ins Stammbuch geschrieben …

Die RIESE – riesige Schauspielkunst weiterlesen

Die kleine Komödie am Petrusplatz


Hier nochmal für alle, welche dieses blog besuchen, unser Portrait: Das Theater Neu-Ulm (bis 1997: AuGuSTheater) ist eine professionelle Privatbühne. Es ist seit Oktober 1999 Mitglied im Deutschen Bühnenverein und wird gefördert von der Stadt Neu-Ulm, vom Landkreis Neu-Ulm sowie vom Freistaat Bayern. Das Theater Neu-Ulm ist am 1. April 1994 gegründet worden. Von Claudia …

Die kleine Komödie am Petrusplatz weiterlesen

Fast Faust – Lustspiel für zwei Schauspieler


"Fast Faust", ein Lustspiel fdür zwei Schauspieler, ist unser nächstes Projekt. Die vierte Neu-Inszenierung dieser Spielzeit soll  Premiere haben am Freitag, 06. Mai 2011. Besetzung: Claudia RieseRegie Heinz KochAndré Richard AignerHeiner Zum Stück: Das in D meistgespielte und gleichzeitig von Schülern bestgehasste Theaterstück, Goethes "Unantastbares", als "Lustspiel für zwei Schauspieler"? 57 Rollen, auch das Gretchen, …

Fast Faust – Lustspiel für zwei Schauspieler weiterlesen

Wenn die Birne brummt oder summt


Die Kahlköpfigen (beleibe keine Glatzen) sitzen an der Theke und fabulieren über den Genuss (Verbrauch) von Fleisch, über die Folgen von Fastfood-Konsum (inklusive Diabetes), sie schwadronierten (Vergangenheitsform! Ich bin ja inzwischen schon wieder am PC) über den FC Bayern und warum er immer ausverkauft ist und weshalb ihn alle lieben, den FC Bayern, wenn er …

Wenn die Birne brummt oder summt weiterlesen

„Eh ich’s vergesse …“ Memoiren eines Nobody (Fragment 03)


Es wäre schön, wenn ich jetzt diesen Notizzettel wiederfände. Schon vor Jahren hatte ich da ein spezielles Kapitel skizziert. Leider hab ich ihn versaubeutelt, verschlampt. Unbewusst beabsichtigt? Ich hatte ja lange meditiert, hatte mich in mein Gehirn verkrochen und es geschafft, mich zu überzeugen, ich würde mich wirklich an die erste Zeit erinnern. Mein erster …

„Eh ich’s vergesse …“ Memoiren eines Nobody (Fragment 03) weiterlesen

AuGuSTheater: Ein Juwel für Neu-Ulm


"Passen Männer und Frauen überhaupt zusammen?" - dieser in unserer Gesellschaft wohl vorrangig weltbewegenden Frage sind wir bei "Liebe & andre Katastrofen" (hier eine Leseprobe) gestern und heute (Samstag / Sonntag, 29. / 30. Januar 2011) mal wieder nachgegangen, einmal im eigenen bis auf die beiden vorletzten Plätze besetzten "studio" und zum anderen im sehr, …

AuGuSTheater: Ein Juwel für Neu-Ulm weiterlesen

Erstaunliches Ehingen


Ehingen,  die größte Stadt (gut 25 000 Einwohner) des Alb-Donau-Kreises, Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden und seit Januar 1974 Große Kreisstadt, macht erstaunliche Aussagen zum Thema Kultur: "Kultur ist weder eine freiwillige noch eine kommunale Pflichtaufgabe, sondern schlicht ein Notwendigkeit in einer Stadt. Sie ist zu einem harten Standortfaktor einer Kommune geworden. Hier drücken sich …

Erstaunliches Ehingen weiterlesen